Zum Hauptinhalt springen

LOFFT – DAS THEATER ist ein freies Produktionshaus und Veranstaltungsort in Leipzig. Es hat seinen Standort auf dem Gelände der Spinnerei Leipzig in der Halle 7 und ist mit internationalen Produktionen im Bereich der Tanz-, Performance- und Theaterkunst einer der bedeutendsten Orte der Freien Darstellenden Künste in Sachsen. 

Kalender

AM APPARAT

Jeden ersten Mittwoch im Monat stehen euch abwechselnde Mitarbeitende des LOFFT Rede und Antwort.

UND SO KAMEN WIR ZUSAMMEN

Gemeinsam mit Tänzer*innen aus Leipzig und Hamburg fragt sich die Choreografin Patricia Carolin Mai, ob es den Paartanz braucht, um sich zu berühren.

ALTE BEKANNTE // BEKANNTE ALTE

Einmal Tänzer*in, immer Tänzer*in. Wann ist man zu alt zum Tanzen? Mit Humor und großen Bildern nähert sich bodytalk dem Älterwerden.

WERKSTATT PLUS: FLYING STORIES OF OUR MOVING FEET

Die Ästhetik unserer Körper ist zutiefst kolonialisiert. Diese Performance befasst sich mit den Einflüssen angestammter und nicht-westlicher Zivilisationen.

COMMANDER

Mit audiovisuellen Projektionen und Physical Theatre thematisiert die Gruppe Farm in the Cave die Online-Radikalisierung von Jugendlichen und das unreife Verhalten unserer erwachsenen Gesellschaft. Folgt ihnen in die Tiefen des Darknet.

ELFENBEIN – EINE PERFORMATIVE ANNÄHERUNG AN EIN FLEISCHLOSES ERBE

Welche sichtbaren und unsichtbaren Vermächtnisse tragen wir mit uns herum? Ein Elfenbeinzahn gibt seiner zukünftigen Erbin und vier Performance-Künstlerinnen Anlass für die Suche nach Verantwortung in einer Gesellschaft, deren koloniales Erbe bis heute in Museen, Kellern und Körpern haust.

LEIPZIG DENKT: ALARM UND UTOPIE

In einer Zeit gesellschaftlicher Zerrissenheit und Bubble-isierung kreiert und erprobt das Festival in unterschiedlichen Settings Räume für das gemeinsame Miteinander-Denken und -Sprechen.

CABOOM

CABOOM ist ein Tanz über das Chaos. Über die Ängste und Unsicherheiten, die Chaos erzeugen. Aber auch über Abenteuer und die Chancen, die sich aus Chaos ergeben.

EMBRACE EMBRACE — LOFFT IN CONCERT: THORD1S

Vocals, die ins Herz gehen, Saxofon-Kuschel-Vibes und Bässe für den Körper – weder Mann noch Frau, einfach: THORD1S!

WERKSTATT: SHAME ON US – DER SCHAM MIT STIMME BEGEGNEN

SHAME ON US wagt einen Versuch, sich der weiblichen Scham zu nähern, sie zu untersuchen sowie in Momenten des eigenen Lebens zu hinterfragen.

LESBIAN VAMPIRE FANTASY

Der musikalische Alptraum des Patriarchats: Queere Vampir*innen verschiedener Generationen choreografieren sich im performativen Musical durch queere Geschichte(n) und Gegenwarten und saugen der Cis-Heteronormativität das Blut aus den Venen.

EURO-SCENE LEIPZIG: SULLE SPONDE DEL LAGO – AM UFER DES SEES

Die FORWARD DANCE COMPANY wirft im Rahmen der euro-scene Leipzig 2022 einen kritischen Blick auf eines der bekanntesten Werke des klassischen Balletts: Schwanensee.

Programmvorschau

UND SO KAMEN WIR ZUSAMMEN

Gemeinsam mit Tänzer*innen aus Leipzig und Hamburg fragt sich die Choreografin Patricia Carolin Mai, ob es den Paartanz braucht, um sich zu berühren.

ALTE BEKANNTE // BEKANNTE ALTE

Einmal Tänzer*in, immer Tänzer*in. Wann ist man zu alt zum Tanzen? Mit Humor und großen Bildern nähert sich bodytalk dem Älterwerden.

COMMANDER

Mit audiovisuellen Projektionen und Physical Theatre thematisiert die Gruppe Farm in the Cave die Online-Radikalisierung von Jugendlichen und das unreife Verhalten unserer erwachsenen Gesellschaft. Folgt ihnen in die Tiefen des Darknet.

ELFENBEIN – EINE PERFORMATIVE ANNÄHERUNG AN EIN FLEISCHLOSES ERBE

Welche sichtbaren und unsichtbaren Vermächtnisse tragen wir mit uns herum? Ein Elfenbeinzahn gibt seiner zukünftigen Erbin und vier Performance-Künstlerinnen Anlass für die Suche nach Verantwortung in einer Gesellschaft, deren koloniales Erbe bis heute in Museen, Kellern und Körpern haust.

EMBRACE EMBRACE — LOFFT IN CONCERT: THORD1S

Vocals, die ins Herz gehen, Saxofon-Kuschel-Vibes und Bässe für den Körper – weder Mann noch Frau, einfach: THORD1S!

LESBIAN VAMPIRE FANTASY

Der musikalische Alptraum des Patriarchats: Queere Vampir*innen verschiedener Generationen choreografieren sich im performativen Musical durch queere Geschichte(n) und Gegenwarten und saugen der Cis-Heteronormativität das Blut aus den Venen.

EURO-SCENE LEIPZIG: SULLE SPONDE DEL LAGO – AM UFER DES SEES

Die FORWARD DANCE COMPANY wirft im Rahmen der euro-scene Leipzig 2022 einen kritischen Blick auf eines der bekanntesten Werke des klassischen Balletts: Schwanensee.

Informationen

SOLI–PREIS UKRAINE-HILFE

KAUFT EUER TICKET ZUM SOLI-PREIS!



Wir spenden den Aufpreis an MISSION LIFELINE und #LeaveNoOneBehind, die medizinische und humanitäre Hilfe vor Ort unterstützen und Menschen dabei helfen, aus dem Krisengebiet nach Deutschland zu fliehen.

FREISCHWIMMEN, die internationale Austausch- und Produktionsplattform für junge Gruppen und Künstler*innen aus Performance und Theater, begrüßt die Teilnehmenden der neuen Runde 2022/23.

Weiterlesen

LOFFT – DAS THEATER realisiert im Rahmen von #TakeHeart Recherche-Residenzen für 22 Künstler*innen aus Leipzig, Sachsen und ganz Deutschland. Die ersten Künstler*innen haben schon mit ihren Arbeiten begonnen. Es wird getanzt, gebaut, recherchiert und weitergebildet.

Weiterlesen

LOFFT – DAS THEATER und die Theaterwerkstatt Pilkentafel in Flensburg werden Teil des Netzwerk Freier Theater (NFT). Durch den Beitritt umfasst das bundesweite Koproduktions- und Aufführungsnetzwerk nun elf Theaterhäuser in zehn Bundesländern. Beide Theater sind die ersten Produktionshäuser aus ihren jeweiligen Bundesländern: Sachsen und Schleswig-Holstein.

Weiterlesen