Zum Hauptinhalt springen

WERKSTATT: SPÄTER SOMMER

SAUPE+KLEINER+KAPLAN (LEIPZIG)

SPÄTER SOMMER ist ein Dialog zwischen drei Freundinnen, die gemeinsam den Keller medialer Bilder und gesellschaftlicher Erwartungshaltungen aufräumen.

Wie drei Pappaufsteller stehen sie in einem Beet aus Erwartungen. Gemeinsam entrümpeln Kelly, Nally und Sally den Keller und kommen miteinander ins Gespräch. Welche Erwartungshaltung kann zusammen mit den angerosteten Campingstühlen auf den Sperrmüll? Welche Erbstücke sollen bewahrt werden? Welche Leihgabe ist mittlerweile Eigentum? Welche Souvenirs sind zu Staubfängern geworden? Wie schauen sie es, konventionelle Maßbänder nicht aneinander anzulegen? Und sollten sie die Stehlampe noch so lange behalten, bis sie ein Revival erlebt, oder lieber auf Ebay- Kleinanzeigen verscherbeln? Auf den drei Projektionsfl ächen flackern bekannte, selbstreferenzielle Medienbilder auf. Wie überlebt ein zweidimensionaler Pappaufsteller in einer dreidimensionalen Welt?

Für alle ab 13 Jahren.


Eine Produktion von Saupe, Kleiner, Kaplan in Zusammenarbeit mit Werkstattmacher e.V. und LOFFT – DAS THEATER. Gefördert von der Stadt Leipzig – Kulturamt.

  • Rollstuhlgerecht

KÜNSTLERISCHE + DRAMATURGISCHE BERATUNG Antonia Heiser
BÜHNE + KOSTÜM + FOTO Merve Kaplan
REGIE + TEXT Theresa Kleiner
REGIE + DRAMATURGIE Naomi Saupe
MUSIK Niklas Jacobs
KÜNSTLERISCHE + DRAMATURGISCHE BERATUNG Antonia Heiser
MIT Kerstin Dorn, Helga Sieler, Anke Völkner
WERKSTATTMACHERIN Julia Auf der Maur

Aktuelle Termine

13.06.2022
Montag, 20:00 Uhr
LOFFT – DAS THEATER, Studio
14.06.2022
Dienstag, 20:00 Uhr
LOFFT – DAS THEATER, Studio
15.06.2022
Mittwoch, 20:00 Uhr
LOFFT – DAS THEATER, Studio

Preise

  • Regulär: 9,— €
  • Ermäßigt: 6,— €
  • Soli-Preis: 15,— €

Zugänglichkeit

  • Rollstuhlgerecht