Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig

8. SÄCHSISCHES THEATERTREFFEN IN LEIPZIG

05.05.2014

LOFFT ist Partner und Spielort

Alle zwei Jahre kommen die elf sächsischen Stadt-, Staats- und Landestheater mit aktuellen Inszenierungen zum Theatertreffen zusammen und geben einen einzigartigen Einblick in die Vielfalt der sächsischen Theaterlandschaft. Auf Vorschlag des LOFFT kommen erstmals zwei Produktionen aus der freien Szene zur Aufführung: DIE REGENTRUDE von ciacconna clox und ADOLF SÜDKNECHT von Armin Zarbock.

Vom 4. bis zum 8. Mai 2014 findet die Leistungsschau der sächsischen Sprechtheater bereits zum achten Mal statt und mit dem Austragungsort Leipzig genau dort, wo das Treffen im Jahr 2000 aus der Taufe gehoben wurde. Mit dabei: das Eduard-von-Winterstein-Theater, Annaberg-Buchholz, das
Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen, die Städtischen Theater Chemnitz, das Staatsschauspiel Dresden, das Theater Junge Generation Dresden, die Landesbühnen Sachsen, Radebeul, das Mittelsächsische Theater Freiberg/Döbeln, das Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau, das Theater Plauen-Zwickau sowie das Schauspiel Leipzig und das Theater der Jungen Welt, Leipzig.

Das 8. Sächsische Theatertreffen wird vom Deutschen Bühnenverein, Landesverband Sachsen, gemeinsam mit dem Schauspiel Leipzig und dem Theater der Jungen Welt, Leipzig, unter der Schirmherrschaft von Stanislaw Tillich, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen ausgerichtet
und durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und die Stadt Leipzig gefördert. Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern sowie allen Beteiligten viel Freude und inspirierende Erlebnisse beim 8. Sächsischen Theatertreffen.

 

Autor: Sebastian Göschel

Fotos: Tom Schulze

''