Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv
OFF EUROPA 2008: Ans Mehr
Theater Festival

Theater vom Rand Europas - überhaupt nicht randständisch.

„Spannend an Osteuropa ist, dass sich dort zwangsläufig noch so viel bewegt,obwohl vieles nach Stillstand aussieht.“ Knut Geißler, Künstlerischer Leiter OFF EUROPA


Besonders geprägt sowohl von Bewegung als auch von Stillstand – ein ganz besonderer (europäischer) Rand ist im Moment das „Schwarze Meer“. „Grenz-Strand“ sozusagen, seit Rumänien und Bulgarien in die EU aufgenommen wurden. Eine Erweiterung der Gemeinschaft - aus unterschiedlichen Blickwinkeln - „unnütz wie ein Kropf“ oder eine „schöne Zugabe“. „Sehnsuchtsland“, das es zu entdecken gilt.


OFF EUROPA wird den Rand Europas für ein paar Tage im Oktober 2008 nach Sachsen holen. OFF EUROPA ist eine Veranstaltung von BÜRO FÜR OFF-THEATER in Kooperation mit LOFFT.Leipzig, Societaetstheater Dresden. Dank an naTo Leipzig, Cinémathèque, Noch Besser Leben (Leipzig) und Thalia Kino (Dresden) als weitere Spielorte.


OFF EUROPA: Ans Mehr (MANÖVER siebzehn) wird gefördert durch Stadt Leipzig - Kulturamt, Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, Fonds Darstellende Künste, Bonn und Landeshauptstadt Dresden – Amt für Kultur und Denkmalschutz.