Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv
PERFORMANCE
ZOOROPA
FRIENDLY FIRE (LEIPZIG)

===ENGLISH BELOW===

Willkommen in ZOOROPA! Wir sind der Kontinent, der jedes Tier gebrauchen kann! Jedes an seinem Platz!

Hier können wir DAS MENSCH beinahe wie in freier Wildbahn erleben – zwischen Gestern, Heute und Morgen – wenn wir die Augen schließen und sehen. Die Tiere des 22. Jahrhunderts gehen im Safaripark Europa auf Entdeckungstour: Sie beobachten wie die Menschen lebten, kämpften, Politik betrieben, welche Gesten sie dabei machten, wie sie umher gingen, wie sie konsumierten. Mit ZOOROPA erforschen friendly fire die Gegenwart Europas durch einen zoologisch-tierischen Blick, dem sie als gigantische Zooarchitektur erscheint und verfremden den europäischen ZOO DER ZUKUNFT (Leipziger Zoo-Motto) zur europäischen Zukunft als Zoo: WELCOME TO THE SAVAGE CONTINENT!
Als Tiere aus der Zukunft erkunden die deutschen und brasilianischen Performerinnen gemeinsam mit dem Publikum die unsichtbaren sowie sichtbaren Gehege, Grenzen und Zäune der Festung Europa. Wo Volksverräter! wieder zum Slogan wird, werden friendly fire zu Species-Traitors! und erproben die anti-anthropologische Selbst-Entfremdung: ZOOROPA JETZT!

===ENGLISH VERSION===

Welcome to Zooropa! We are the continent that has a need for each animal! Each in its place!
Here we can experience DAS MENSCH almost like in the wild – between yesterday, today and tomorrow – if we close our eyes and see.
The animals of the 22nd century visit the Safari Park Europe and go on a discovery tour: Watch how DAS MENSCH lived, fought, did politics, what gestures it made and how it consumed. With Zooropa, friendly fire explore Europe s present through a zoological and animalistic gaze which lets it look like an enormous zoo architecture while at the same time they distort the European ZOO OF THE FUTURE (Leipzig Zoo Motto) to Europe s future as a Zoo: WELCOME TO THE SAVAGE CONTINENT!
Together with the audience the German and Brazilian performers explore the invisible and visible enclosures, borders and fences of Fortress Europe as animals from the future. Where „Traitor!“ again becomes a slogan: friendly fire become „Species-Traitors!“ to test the idea of anti-anthropological self-alienation: ZOOROPA NOW!



www.friendlyfire-friendlyfire.blogspot.de

TEAM Thomas Achtner, Melanie Albrecht, Susann Jehnichen, Tina Kämpfe, Rebecca Löffler, Stephanie Müller, Fabian Reimann, Eyal Segal, Isabel Soares, Peter Stamer, Michael Wehren, Helena Wölfl ANIMALS FROM THE FUTURE Jasmin Daka, Johanna Breitbart, Anne-Sophie Dautz, Gerard Gorczyca, Karoline Günst, Sarah Heinze, Jule Hermann, Anna Seeberger, Jule Waizenegger FOTOS Susann Jehnichen

Eine Produktion von friendly fire in Koproduktion mit LOFFT – DAS THEATER. Gefördert von der Stadt Leipzig, Kulturamt und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

friendly fire wird gefördert im Artist Development Program von LOFFT - DAS THEATER.

LOFFT, Saal - 08.12.2016 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE G LOFFT, Saal - 10.12.2016 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE A LOFFT, Saal - 11.12.2016 , 18:00 Uhr - PREISKATEGORIE A LOFFT, Saal - 13.01.2017 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE A LOFFT, Saal - 14.01.2017 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE A LOFFT, Saal - 15.01.2017 , 18:00 Uhr - PREISKATEGORIE A