Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv
Leipziger Buchmesse 2007
HAMLET_X - INTERPOLIERTE FRESSEN
Leseshow und Buchvorstellung Sarbrina Zwach + Herbert Fritsch (Berlin)

Herbert Fritsch (Volksbühne Berlin) und Sabrina Zwach (2005 Kuratorin von "Politik im Freien Theater") kommen mit ihrer Lesershow hamlet_X INTERPOLIERTE FRESSEN nach Leipzig. Die beiden Autoren befinden sich auf der "my dad is dead" Tour und bespielen zur Zeit ganz Europa. Das Schicksal Hamlets ist Stellvertreterschicksal von Herbert Fritsch und Sabrina Zwach, sie erzählen mit Zahlen die höchst politische Geschichte des Borderliners HAMLET.

Seit 2001 versucht hamlet_X, den Mythos Hamlet aus der Perspektive moderner Alltagskultur neu zu ergründen. Neben filmischen Hamletminiaturen gab es bisher außerdem eine hamlet_X-Ausstellung mit hamlet_X-Chat. Eine hamlet_X-Karaoke war in Berlin zu sehen und auch eine hamlet_X-Livesendung auf 3Sat konnte realisiert werden.

Ihr neues Buch "hamlet_X – INTERPOLIERTE FRESSEN" ist eine kunstvolle Übermalung des Shakespearschen Textes, der zu Comics verarbeitet, manipuliert, verändert, fortgesetzt und gefiltert wird: bildrauschhaft erlebt der Leser eine Inszenierung, ein Theaterevent in Form eines Buches. Geht das? Überzeugen sie sich selbst!

Eine Veranstaltung von LOFFT.Leipzig, Theater der Zeit und hamlet_X im Rahmen der Buchmesse Leipzig 2007

 

VON UND MIT: Sabrina Zwach, Herbert Fritsch und Georg Tschurtschenthaler (Video)

Siehe auch: www.hamlet-x.de, www.theaterderzeit.de

LOFFT, Saal - 24.03.2007 , 20:00 Uhr - Kategorie A