Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv
THEATER
EURO-SCENE LEIPZIG: KEFAR NAHUM
COMPAGNIE MOSSOUX-BONTE (BRÜSSEL)

Die euro-scene Leipzig findet vom 03. bis 08. November zum 25. Mal statt. In seinem Jubiläumsjahr zeigt das Festival zeitgenössischen europäischen Theaters und Tanzes 15 Gastspiele aus elf Ländern in 27 Vorstellungen und zehn Spielstätten.

In KEFAR NAHUM erweckt im Halbdunkel eine Frau, halb Mensch, halb Insekt, scheinbar nutzlose Objekte zum Leben. Man wird atmosphärisch an einen Horrorfilm der 1950er Jahre und bei den unheimlichen Phantasie-Tieren an die Verwandlungen von Kafka erinnert. Das Stück stellt eine geniale Gratwanderung zwischen spielerischem Effekt und großen Themen wie Machtanspruch und dem oft grausamen Prozess der Evolution dar. Nicole Mossoux und Patrick Bonté gehören zu den bekanntesten Künstlern der belgischen Tanzszene. Dieses Solo ist eins der faszinierendsten Stücke der Compagnie.

INSZENIERUNG Patrick Bonté CHOREOGRAFIE+DARSTELLUNG Nicole Mossoux FOTO Mikha Wajnrych

Im Anschluss an die Vorstellungen: Publikumsgespräch. Moderation: Dr. Martina Bako, Theaterwissenschaftlerin, Universität Leipzig

Preise und Tickets der euro-scene Leipzig

22,00 Euro / ermäßigt 17,00 Euro | tickets@euro-scene.de / 0341-215 49 35

Infos: www.euro-scene.de / Tel. 0341-980 02 84

LOFFT, Saal - 06.11.2015 , 22:00 Uhr - 22/17 EURO LOFFT, Saal - 07.11.2015 , 17:00 Uhr - 22/17 EURO