Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv

The Raven trailer from CKRM on Vimeo.

TANZ
THE RAVEN + EL PLIEGUE + A PIE DE CALLE
Tanzoffensive 2015 COMPANIA KAARIA & RONI MARTIN (Finnland) + SONIA SANCHEZ (Spanien) + COMPANIA DANIEL DONA (Spanien)

DREI KURZSTÜCKE: FLAMENCO

THE RAVEN
Die vielfach ausgezeichnete Tanzperformance THE RAVEN lässt den avantgardistischen Flamenco der 1930er Jahre wieder aufleben und ist eine Hommage an die surrealistische Ästhetik dieser Zeit. THE RAVEN ist ein impulsives Solo, das in düsteren poetischen Bildern und marionettenhaften Bewegungen den spanischen Flamenco von einer neuen Seite zeigt.

CHOREOGRAFIE+TANZ Kaari Martin MUSIK+TEXT Roni Martin MUSIKER Kaari Martin, Roni Martin, Sanna Salmenkallio, Karo Sampela KOSTÜM Erika Turunen LICHT Mikko Linnavuori MASKE Kaisu Hölttä KOSTÜMFERTIGUNG Tipi Taskinen FOTOS Kim Laine. Eine Produktion von Nea Granlund und Kaari Martin.

www.compania.fi


EL PLIEGUE
Bu heißt tanzen, Tô heißt auf den Boden stampfen – eine Verbindung zwischen Flamenco und Butoh. EL PLIEGUE überführt fernöstliche und mediterrane Ausdrucksweisen in eine außerordentlich expressive Form. Ganz ohne musikalische Begleitung entwickelt sie eine Performance über körperliche Einschreibungen: Erinnerte Klänge, Positionen und Gesten dienen als Impulsgeber für eine Dramaturgie zwischen Stille und explosivem Tanz.

IDEE+PERFORMANCE Sònia Sánchez KÜNSTLERISCHE MITARBEIT Joan Saura, Liba Vilavechia, Manel Vizoso, Patricia Caballero, Eduardo Rodilla, Meritxell Roda. Eine Produktion von Mercat de les Flors in Kooperation mit Centre Cívic Can Felipa, Centre Cívic Barceloneta, Centre de Creació Burg, Centre d’Investigació Ok Corral, L’Estruch.

soniasanmar.blogspot.com.es


A PIE DE CALLE
A PIE DE CALLE ist eine Flamenco-Show, die sich sehr stark mit ihrem Aufführungsort beschäftigt. Die beiden Tänzer Cristian Martín und Daniel Doña reiben sich stark an den Räumen, in denen sie sich bewegen. Keine Aufführung gleicht der anderen. Ihr kraftvoller Tanz lebt von der
ironischen Wechselwirkung zwischen zeitgenössischem Tanz und Flamenco, dem choreografischen
Ursprung der Compagnie.

LEITUNG+CHOREOGRAFIE Daniel Doña TANZ Cristian Martín, Daniel Doña MANAGEMENT+PRODUKTION Ana Carrasco. Eine Produktion von Compañía Daniel Doña (Daniel Doña, Ana Carrasco).

www.danieldona.es

FOTO Kim Laine, Alexy Goes, Luis Castilla/Mesdeda nza 21

LOFFT, Saal - 07.05.2015 , 20.00 Uhr - 16 / 10 Euro LOFFT, Saal - 09.07.2014 , 22:00 Uhr - 9 / 7 EURO