Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv

Overhead Project - Carnival of the body - Trailer from Overhead Project on Vimeo.

TANZ
CARNIVAL OF THE BODY
Tanzoffensive 2015 OVERHEAD PROJECT(Deutschland)

ARTISTIK+NEUER ZIRKUS: CARNIVAL OF THE BODY ist eine Fahrt unter die Oberfläche des Spektakulären, ein Blick in eine entfremdete Intimität der Körper – ein schwitzender Bastard aus Wrestling, Zirkus und Tanz.

CARNIVAL OF THE BODY ist eine Fahrt unter die Oberfläche des Spektakulären, ein Blick in eine entfremdete Intimität der Körper – ein schwitzender Bastard aus Wrestling, Zirkus und Tanz. Präzise beobachtet, atemberaubend akrobatisch und abgründig humorvoll.
Overhead Project beschäftigt sich mit der körperlichen Realität und äußeren Wahrnehmung einer der populärsten Unterhaltungsformen in den USA – dem Wrestling. Zwischen Jahrmarkt-Tradition und Millionengeschäft stellt Wrestling einen absurd faszinierenden Hybrid aus Sport und Show, aus Athletik und Unterhaltung dar – einen durchchoreografierten Testosteronzirkus.

Tim Behren und Florian Patschovsky ringen mit Butler, Foucault, Mickey Rourke und sich selbst. Im Rhythmus ihrer Bewegungen entsteht ein inniger Kampf gegen die äußere Wahrnehmung. Es eröffnet sich eine Reflektion der eigenen Geschlechterdarstellung und der Rollen, die ihr Körper einzunehmen vermag.

CHOREOGRAFIE+TANZ Tim Behren, Florian Patschovsky EXTERIOR EYE+COACHING Tobias Wegner, Tobias M. Draeger LICHT Jasper Diekamp MUSIKKOMPOSITION Simon Bauer KOSTÜME Sabine Schneider MANAGEMENT+P&Ö: mechtild tellmann kulturmanagement.

Eine Produktion von Overhead Project / Tim Behren, Florian Patschovsky. Koproduziert durch Choreographisches Centrum Heidelberg, Fabrik Potsdam, studiobühneköln, Festival tanz.tausch Köln. Mit freundlicher Unterstützung durch Circusschatzinsel Berlin, Dansbrabant Tilburg/Theater de NWE Vorst, Tilburg. Gefördert durch Kunststiftung NRW, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, Landesverband Freier Theater Baden-Württemberg e.V. aus den Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst.

www.overhead-project.de

FOTO Till Böcker

LOFFT, Saal - 09.05.2015 , 20:00 Uhr - 16 / 10 Euro
''