Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv
PERFORMANCE
WERKSTATT: FRAGMENTS AMOUREUX
COMPLI-CITE (Leipzig)

Eine partizipative Lecture Performance mit Licht & Schatten, Klang & Spiel, Rausch & Sinnlichkeit.

Liebe ist...Berührung, Drama, hautlos, lästig, Magie, Objekt, Sehnen, unbegreiflich, Nachklang...
 
...mehr als wir alleine zu sehen in der Lage sind. Wir alle sind Liebende und dennoch in der Liebe stets auf uns selbst zurückgeworfen. Warum also nicht gemeinsam darüber ins Gespräch kommen?

Roland Barthes entwirft in seinem Buch „Fragmente einer Sprache der Liebe“ (1977) ein Glossar der Liebe – achtzig Figuren, die das Bewusstsein der Liebenden prägen. „Ich-liebe-dich ist nuancenlos! Ich-liebe-dich ist kein Satz“, sagt Barthes. Darüber sollten wir reden! Wir nehmen Barthes’ Angebot des Diskurses an, führen ihn fort, laden ein zum Mitdenken, -diskutieren, -fühlen, zum Konstruieren und Dekonstruieren von Liebe.

„Ich liebe dich!“ Wer sagt das? Wer fühlt das? Wer spricht über Liebe? Wir!

KONZEPT Jonas Kowalski, Hanna Saur REGIE René Kalauch MIT René Kalauch, Jonas Kowalski, Anne Leubner, Mio Pröpper, Leonie Spielmann SCHATTENSPIEL Leonie Spielmann MUSIK Merle Weißbach FOTO gelaart.wordpress.com WERKSTATTMACHERINNEN Franziska Eisele, Sarah Peglow

Eine Produktion von Compli-Cité in Zusammenarbeit mit Werkstattmacher e.V. und LOFFT – DAS THEATER.

Gefördert von der Stadt Leipzig, Kulturamt.

www.werkstatt-lofft.de

LOFFT, Werkstattbühne - 03.03.2014 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE B LOFFT, Werkstattbühne - 04.03.2014 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE B LOFFT, Werkstattbühne - 05.03.2014 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE B