Archiv
Werkstatt: Performance
REISENOTIZEN
Enis Maci

ein Abend, der der Notiz gewidmet ist, in ihrer ganzen Kürze, Wirrnis, Einsamkeit, den Mosaiken, die eine Reise schafft, und der Frage danach, was geschieht, wenn man diese Flecken des Erlebten zusammenfügt - auf der Suche nach dem Kern der Fremde 

Sommer, an Meeren, in Städten. Frühling, zwischen Fragenden. Die Töne einer Welt und tausend kleiner Ängste. Bilder ohne Anspruch, Worte für alles, außer die Ewigkeit. Im Raum zwischen Lesung und Screening, Installation und Performance, Aufnahme und Abgabe entwickelt sich ein Abend, der der Notiz gewidmet ist, in ihrer ganzen Kürze, Wirrnis, Einsamkeit, den Mosaiken, die eine Reise schafft, und der Frage danach, was geschieht, wenn man diese Flecken des Erlebten zusammenfügt - auf der Suche nach dem Kern der Fremde 

KONZEPT & REGIE Enis Maci VIDEO Tarek Hassan MUSIK Hang Su, Katia Ditzler WERKSTATTMACHERIN Anne-Cathrin Lessel BÜHNE+RAUM Leona Koldehoff

Eine Produktion von Enis Maci in Zusammenarbeit mit Werkstattmacher e.V. und LOFFT – DAS THEATER. Gefördert von der Stadt Leipzig, Kulturamt.

www.werkstatt-lofft.de

Foto: Yale Rosen / Pulmonary Pathology

LOFFT, Werkstattbühne - 30.09.2013 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE B LOFFT, Werkstattbühne - 01.10.2013 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE B LOFFT, Werkstattbühne - 02.10.2013 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE B