Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv
Theater
HEARTBREAK HOTEL
Mario Keipert / IDproduction

Raus hier! Das Versprechen heißt Veränderung. Dem Verlangen nach Utopie und Sinn auf der Spur, wirft HEARTBREAK HOTEL einen neuen Blick auf große Stoffe aus Film und Literatur.

Can you tell a story? Can you make us laugh? Can you make us cry? In dieser Show werden Geschichten anprobiert wie Kostüme. Im HEARTBREAK HOTEL sind moderne Mythen die Leitbilder für das eigene Leben. Der Traum vom Erfolg, der große Auftritt, der die Welt verändert. Bonnie & Clyde erschießen hin und wieder einen Polizisten. Und Elvis hat ein grandioses Comeback. Ist das nichts? Alles nur Show? Im HEARTBREAK HOTEL spiegelt sich unsere Gegenwart in den Geschichten, mit denen wir uns selbst unser Leben erzählen. Hier sind die realen Gefühle echte Zitate, getragen von der flirrenden Kraft der Sehnsucht. Du hast den Glauben an ein besseres Leben schon verloren? Dann bist du in dieser Show genau richtig! Nach dem großen Erfolg von STRATEGIE #2 - SO LEBEN WIR im Rahmen der WERKSTATT-Reihe kommt das Team um Regisseur Mario Keipert nun mit seiner neuen Produktion am LOFFT heraus.

Eine Produktion von IDproduction in Koproduktion mit LOFFT und Projekttheater Dresden
Mit: Ingmar Skrinjar, Carsten Wilhelm, Katinka Wondrak | Regie: Mario Keipert | Bühne und Kostüme: Jeannine Simon | Assistenz: Katharina Titze.

 

Gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und dem Kulturamt der Stadt Leipzig.

LOFFT, Saal - 12.10.2006 , 20:00 Uhr - Preiskategorie A LOFFT, Saal - 13.10.2006 , 20:00 Uhr - Preiskategorie A LOFFT, Saal - 14.10.2006 , 20:00 Uhr - Preiskategorie A LOFFT, Saal - 15.10.2006 , 20:00 Uhr - Preiskategorie A LOFFT, Saal - 07.12.2006 , 20:00 Uhr - Preiskategorie A LOFFT, Saal - 08.12.2006 , 20:00 Uhr - Preiskategorie A LOFFT, Saal - 09.12.2006 , 20:00 Uhr - Preiskategorie A LOFFT, Saal - 10.12.2006 , 20:00 Uhr - Preiskategorie A