Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv
Workshop
SCHREIBT KRITIKEN!
Dr. Volkmar Draeger

Der Schwerpunkt zu Tanz- und Theaterkritik besteht aus drei Teilen: Den Auftakt bildet die Deutschlandpremiere des Stückes THE CRITICAL PIECE, in dem Tanzkritiken vertanzt werden. Darauf aufbauend finden mehrere Workshops statt, in denen das Kritikenschreiben thematisiert und ausprobiert wird. Den Abschluss bildet eine Podiumsdiskussion im Café-Restaurant Telegraph.

Dem zugrunde liegt das Schauen und Erleben von Theater im Rahmen der euro-scene Leipzig. Am 09. November treffen sich die Workshopteilnehmer vorab im Volkshaus Leipzig, um sich mit den Workshopleitern auf den Besuch der Aufführung HERBSTZEITLOSE des Tanztheaters Bielefeld in der Peterskriche einzustimmen. Das dramatisch-poetische Tanzstück mit 9 Tänzern zeigt das Blühen im Verborgenen und den plötzlichen Ausbruch aus vorgegebenen Normen. Der Choreograf Rainer Behr ist Tänzer im Wuppertaler Tanztheater Pina Bausch.

Der Workshop widmet sich explizit dem praktischen Schreiben von Theaterkritiken mit Schwerpunkt auf Tanz- und Performance-Kritik. Damit auf der Beschreibung, Kontextualisierung und Wertung von Körper und Bewegung. Zudem wird die besondere Situation von Theaterkritik an der Peripherie und damit innerhalb einer Medienlandschaft mit wenigen Publikationsmöglichkeiten thematisiert.

Volkmar Draeger ist einer der renommiertesten Kritiker in Deutschland. Er ist promovierter Diplomingenieur für Regelungstechnik und schreibt seit über 25 Jahren als freiberuflicher Tanzpublizist Kritiken. Seine Kritiken sind glasklar, strikt und genau! Wie überführt man das auf der Bühne Gesehene und Geschehene in solche eine Form. Draeger arbeitet mit den Teilnehmern akribisch an ihren Texten.

Medienpartner: LVZ Online

TERMINE IM ÜBERBLICK

04. November 2012 | 19 Uhr
THE CRITICAL PIECE (Deutsche Erstaufführung) | LOFFT

04. November 2012 | 20 Uhr
LOFFT-WG | Workshopauftakt: LIVE WRITING | LOFFT

09. November 2012 | 18 Uhr
WORKSHOP: Vorbesprechung  | Volkshaus

09. November 2012 | 19:30 Uhr
HERBSTZEITLOSE (Tanztheater Bielefeld) | Peterskirche

10. November 2012 | 11 – 14 Uhr
WORKSHOP I | LOFFT, Werkstattbühne

10. November 2012 | 15 – 18 Uhr
WORKSHOP II | LOFFT, Werkstattbühne

11. November 2012 | 14:30 Uhr
WORKSHOP: Präsentation | Telegraph

11. November 2012 | 15 Uhr
PODIUMSDISKUSSION | Telegraph


ANMELDUNG
per Mail an wg@lofft.de
per Telefon: 0341.355995510
Teilnahmegebühr: 7€ für die Workshops 04.11., 10.11. zzgl. Eintrittskarten euro-scene Leipzig und LOFFT
Informationen: www.lofft.de | www.facebook.com/Theaterkritik

LOFFT, Werkstattbühne - 10.11.2012 , 15:00 Uhr - 7 €