Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv
Theater
UDHEDIMET E LIZES (ALICES REISEN)
LOFFT Open Air auf der KAOS Seebühne Enton Kaca & New Theatre (Tirana)

Ein Stück über Frauen und Männer, über Mentalitäten und Dogmen. Ein ungewöhnliches Stück Theater.

Die Geschichte – zumal die der albanischen Gesellschaften – ist voller „legitimer“ Gewalt von Männern gegen Frauen. Der Kanun des Lekë Dukagjini, ein gültiger Leitfaden für das albanische Gewohnheitsrecht, erzählt davon. Auch heute ist der albanische Alltag nicht frei davon. Das Stück Alices Reisen versammelt Materialien aus unterschiedlichen, ja gegensätzlichen Quellen, um jener Gewalt auf die Spur zu kommen.

Enton Kaca betreibt die Bar Radio, einen der schönsten Orte in Tirana. Über die Uraufführung von Alices Reisen im Innenhof der Kunsthochschule reden die Leute noch heute. Enton Kaca arbeitete mehrere Jahre mit einer freien Theatergruppe in Italien, seit 2007 versucht er das auch in Tirana. Seine Bemühungen, führten immerhin dazu, dass er als Regisseur an die Nationaltheater in Skopje und Prishtina eingeladen wurde.

REGIE Enton Kaca DARSTELLER Rovena Lule Kuka, Esmeralda Metka, Delinda Zhupa, Sara Smajaj, Orjon Halili, Dorjan Ramaliu Assistenz Elvis Lule

ACHTUNG: Veranstaltungsort ist die KAOS Seebühne, Wasserstraße 18, 04177 Leipzig, ca. 10 Gehminuten vom LOFFT.

KAOS Seebühne - 21.09.2011 , 20:00 Uhr - Festivalpreis 14,- / 8,-