Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv
Theater
WERKSTATT: FABIAN
nach Erich Kästner Wiebke Rüter (Leipzig)

„Wenn es eine Gärtnerei gäbe, wie ich sie mir erträume! Ich brächte dich, an Händen und Füßen gefesselt, hin und ließe dir ein Lebensziel einpflanzen! - Ich sehe zu, ist da nichts?“

Im flirrenden Großstadtdschungel treffen sie aufeinander. Vergnügungssucht, Sex, Pessimismus, Lebenshunger, Verwerfungen, Träume und Ernüchterung. Fabian, umringt vom Reigen der Absurditäten des alltäglichen Geschehens, scheint in seiner Zuschauerrolle verharrt. Im mosaiken Strudel der Erlebnisse lässt er sich mittreiben und abstoßen. In seiner Freundschaft zu Labude und der Liebesbeziehung mit Cornelia kontrastieren sich verschiedene Entwürfe in dieser Realität zu (über-)leben. Aber auch eine tiefe Verbindung des Verständnisses. Ihre Begegnung reibt sich an der Frage auf, wie (weit) jeder ein selbstbestimmtes Leben unter diesen Umständen führen kann und wann Trennungen unvermeidlich werden. Wer wird letztendlich glücklich sein? Bleibt am Ende nur noch eine Wanne gefüllt mit Erinnerungen?

REGIE Wiebke Rüter DRAMATURGISCHE UND KÜNSTLERISCHE MITARBEIT Caroline Rohmer MIT Moritz Gabriel, Robin Krakowski, Carmen Orschinski, Max Wex, Swaantje Kleff REGIEASSISTENZ Albrecht Schroeder VIDEOEINSPIELER Marcus Katscher FOTO Sebastian Schimmel WERKSTATTMACHER Jeannette Franke, Anne-Cathrin Lessel, Anna Wille


Eine Produktion des Werkstattmacher e.V in Kooperation mit Wiebke Rüter. Mit freundlicher Unterstützung von LOFFT.Leipzig. Gefördert durch die Stadt Leipzig, Kulturamt Leipzig.

Hinweis: Die Inszenierung FABIAN ist außerdem fester Bestandteil des Impulsprogrammes AUFTRIEB. 

LOFFT, Werkstattbühne - 19.04.2011 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE B LOFFT, Werkstattbühne - 20.04.2011 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE B
''