Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Archiv
Tanz
TANZSTÜCK#1: BILDBESCHREIBUNG VON HEINER MÜLLER
LAURENT CHETOUANE (D/F)

 

Was heißt es, BILDBESCHREIBUNG zu inszenieren – ein Text, der nicht zuletzt geschrieben ist, um dem überkommenen Theater in allen seinen Formen und Vorstellungen Widerstand zu leisten, als – wie Heiner Müller es einmal fasste – Sichtblende gegen das Bombardement der Bilder?

 

Für TANZSTÜCK #1: BILDBESCHREIBUNG VON HEINER MÜLLER arbeitete Laurent Chétouane erstmals mit einem Tänzer, Frank Willens, und untersucht den darstellenden Leib. In der Aufführung beschreibt Willens ein Bild, das endlos weitergeht. Aber wer produziert das Bild? ETWAS. Das zu beschreibende Bild wird zu einem (T)Raum, in dem das Subjekt keine Distanz zur Beobachtung mehr findet. Das Ende der Repräsentation.

MIT Frank Willens INSZENIERUNG Laurent Chétouane PRODUZIERT VON Tom Stromberg

Eine Produktion von Laurent Chétouane in Koproduktion PACT Zollverein, Essen und Landshoff Entertainment.

Gastspiel gefördert durch das NRW KULTURsekretariat und den Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen.

LOFFT, Saal - 16.06.2009 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE G - TANZOFFENSIVE EXTRA LOFFT, Saal - 17.06.2009 , 20:00 Uhr - PREISKATEGORIE G - TANZOFFENSIVE EXTRA