Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Aktuelles Programm
X SPINDELN
KUNST INDUSTRIE KULTUR IM LOFFT | 13.-15. JUNI 2019

Seit dem Umzug des LOFFT in die Halle 7 der Leipziger Baumwollspinnerei machen wir Theater inmitten einer denkmalgeschützten ehemaligen Industriehalle. In den letzten zwanzig Jahren hat sich an diesem Ort ein enormer Wandlungsprozess vollzogen: War das Fabrikareal bis in die 1990er Jahre nicht nur Arbeitsplatz, sondern ebenso ein Ort sozialer Lebensgemeinschaft der Textilarbeiterinnen, ist die Spinnerei heute ein hybrider Ort, der von Kunst und Konsum, kleinen handwerklichen Betrieben und Dienstleistungsunternehmen gekennzeichnet ist. Den Alltag prägt nun kreativer Individualismus statt kollektiver Schichtarbeit.

Das Projekt X SPINDELN setzt sich mit den Spuren der textilen Industriearbeit in der Leipziger Bauwollspinnerei und in Sachsen auseinander. Es fragt nach dem Wandel der Arbeitswelten zwischen Ende der 1980er Jahre und der Gegenwart. Individuelle Geschichten und Erfahrungen der damaligen und heutigen Akteure werden zum Medium künstlerischer Arbeiten. Eigens für X SPINDELN entstehen drei vollkommen neue künstlerische Produktionen, die in ganz eigenen Ausdrucksweisen Vergangenheit und Zukunft von Industriekultur erlebbar machen. Das reicht vom Audiowalk FABRIK DER FRAUEN über die Installation CLOUDMEETING bis hin zum Tanzstück LABORA. Alle Künstlerinnen sind Frauen, alle kommen aus Leipzig und alle beschäftigen sich mit dem Wandel von Arbeits- und Lebenswelten.

Wir laden Sie außerdem zu einem vielfältigen Begleitprogramm ein:

> KICK OFF INDUSTRIEKULTUR
13. Juni 2019, 19:30 UHR
Was genau ist eigentlich Industriekultur und weshalb sollte sich auch und vor allem zeitgenössische Kunst mit diesem Thema beschäftigen? Impulse von Akteur*innen der Kultur- und Kreativwirtschaft sowie Künstlerinnen.

> PUBLIKUMSGESPRÄCH LABORA
14. Juni 2019, 21:30
Hintergründe zu der Entwicklung des Tanzstücks mit Choreografin Irina Pauls und ihren Tänzerinnen. Moderation: Melanie Gruß.

> ARBEITEN AUF DER LEIPZIGER BAUMWOLLSPINNEREI
15. Juni 2019, 17:00
Bei Kaffee und Kuchen versammeln wir die Akteurinnen von X SPINDELN zu einem Gespräch über Arbeit, Industrie und Kunst auf der Spinnerei. Mit: Anne-Cathrin Lessel, Irina Pauls, Louise Walleneit, Diana Wesser. Moderation: Laura Bierau.

X SPINDELN ist eine Veranstaltung von LOFFT – DAS THEATER. Das Festival wird gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts. LOFFT – DAS THEATER wird gefördert von der Stadt Leipzig, Kulturamt. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Veranstaltungen in dieser Reihe
''